AKTUELLES

23. August 2019

Der Herdenschutz in Brandenburg ist vollkommen gescheitert

Mark Mennle ist seit vielen Jahren mit Leib und Seele Schäfer in der Prignitz und weiß aus der Praxis, dass der gegenwärtig propagierte Herdenschutz nicht funktioniert. […]
16. August 2019

Akzeptanz für den Wolf heißt aktives Wolfsmanagement

Gregor Beyer ist Geschäftsführer des Forum Natur in Brandenburg und befasst sich seit vielen Jahren politisch wie praktisch mit dem Wildtiermanagment in europäischen Kulturlandschaften. Er weist immer […]
9. August 2019

Die Weidetierwirtschaft in Brandenburg überlebt nur, wenn der Wolf vernünftig gemanagt wird!

Hendrik Wendorff ist leidenschaftlicher Landwirt und betreibt seit vielen Jahren einen Ökobetrieb in Märkisch-Oderland. Der Präsident des Landesbauernverbandes in Brandenburg sieht die Weidetierwirtschaft vor einer fast […]
3. August 2019

Der Wolf ist ökologisch schädlich

Christoph Rechberg ist Wolfsbeauftragter der Familienbetriebe Land und Forst in Brandenburg. Der Wolf ist für ihn ökologisch schädlich, weil er die von Allen gewünschte, artgerechte Freilandhaltung und Weidewirtschaft […]
26. Juli 2019

Jens Schreinicke fordert zum Schutz seiner Kühe, die Wölfe in Brandenburg vernünftig zu regulieren.

Jens Schreinicke hält seit 25 Jahren Mutterkühe. Der im Landkreis Teltow-Fläming ansässige Landwirt weiß aus Erfahrung, das verbesserte Zäune seine Kühe auf der Weide vor dem […]
19. Juli 2019

Hundeführerin Alexandra Weibrecht fordert von der Politik Rechtssicherheit zum Schutz ihrer Hunde bei der Arbeit.

Alexandra Weihbrecht ist seit Jahren passionierte Hundeführerin und unterstützt mit ihren Tieren unter anderem Jagdherren bei Gesellschaftsjagden. Attraktive Reviere für die Jagdhundeausbildung, Prüfungsvorbereitungen oder Kurse der […]
12. Juli 2019

Lars Dettmann, Geschäftsführer des Landesfischereiverbandes Berlin Brandenburg fordert ein aktives Wolfsmanagement!

Lars Dettmann ist seit vielen Jahren Geschäftsführer des Landesfischereiverbandes Berlin Brandenburg. Er lebt mit der Familie westlich von Potsdam an der Havel und bewirtschaftet dort einen […]
4. Juni 2019

Der Konflikt ist nicht mehr zu leugnen

NDR-Reportage beleuchtet Situation mit dem Wolf in Schleswig-Holstein Der NDR hat jetzt in einer Reportage die Situation mit dem Wolf im Westen von Schleswig-Holstein unter die […]
29. Mai 2019

Initiative „Wolf bleibt Wolf“ auch in Brandenburg!

Wellershoff: „Schluss mit der Augenwischerei – die Aufnahme des Wolfes in das Jagdrecht ist alternativlos!“ Potsdam – Die Verbände im ländlichen Raum haben unter Federführung des […]
RISSTRACKER
Spenden
Mitmachen
Risstracker